2 Siege auf dem Weg zum Henkelpott..

so könnte man den Sonntag für unsere 1. Damen Mannschaft zusammen fassen. Im Pokal hat man die Möglichkeit mit möglichst wenig Siegen viel zu erreichen und genau das war das Ziel eine Runde weiter kommen und somit wieder ein Schritt näher Richtung Finale.

Im ersten Spiel spielten wir gegen Staßfurt III, eine Mannschaft aus Jugendspielerinnen welche seid 1-2 Jahren erst aktiv sind. Ziel von uns war es möglichst wenige Eigenfehler zu machen und stets hochkonzentriert zu agieren. Das gelang uns auch diesmal wirklich gut, trotz ständig wechselndem Personal gewannen wir souverän die Sätze zu8,6 und 3 und waren mehr als zufrieden. Ein Kompliment auch an die jungen Mädels von Staßfurt die trotzdem nicht die Köpfe hängen ließen und immer wieder versuchten etwas dagegen zu halten.

Im 2. Spiel wartete auf uns Pädagogik Schönebeck welche sich zuvor gegen Einheit Halle durchsetzen konnten.

Auch hier galt es aus den Lehren des Vorjahres zu lernen schließlich schied man auch da gegen einen talentierten unterklassigen Gegner aus.

Mit dem nötigen taktischen Kniffen gelang es uns früh SBK den Zahn zu ziehen so das wir den 1. Satz mit 25-9 gewinnen konnten.

Die Sätze 2 und 3 gewannen wir zu 18 und 21, waren in beiden stets in Führung und machten in den richtigen Momenten auch die Punkte so das es am Ende verdient 3-0 für uns ausging.

Dieses Ergebnis ist sehr positiv zu bewerten auch wenn es zwei unterklassige Teams waren, war es nach den letzten Trainingswochen nicht zu erwarten, das so eine Leistung heraus springt. Haben doch die Damen oft damit zu kämpfen Ihre eigene Konzentration und Spannung hoch zu halten. Aber an diesem Tag muss ich Ihnen echt ein Kompliment machen, sehr wenige Eigenfehler, hervorragende Arbeit am Netz gegen den Ball und sehr starke Aufschläge ließen an dem Tag keine Pokalsensation zu so das wir verdient eine Runde weiter sind.

Und somit lebt der Traum vom Pokalsieg weiter auch wenn es jetzt von Runde zu Runde schwieriger wird.

Für BiWo spielten: Jessi Andi Nele Emmi Isa Anne Maria Franzi Ari und Heike

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.