Beste Chancen sich vorzuschießen

Diesen Samstag geht es für die BiWo´s zum Tabellenschlusslicht nach Delbrück. Für die Jungs ist das die Chance, sich spielbereinigt vom aktuell achten Platz aus der hart umkämpften unteren Tabellenmitte in die obere Tabellenhälfte auf Rang 5 zu katapultieren. Eines dürfte sicher sein, diesmal lassen die BiWo´s wohl kein Pünktchen mehr liegen! Die letzte Begegnung verlief aus Sicht der Bitterfeld-Wolfener etwas unglücklich. Damals gewannen die Jungs in eigener Halle erst im Tie-Break und gaben damit einen wichtigen Punkt ab. Das soll sich nicht wiederholen!
Aktuell ist das Team der Bitterfeld-Wolfener in einer hervorragenden Ausgangslage. Drei Spiele in Folge konnten die BiWo´s gewinnen, das letzte Spiel gar gegen den Tabellenzweiten Lindow-Gransee. Läuft alles weiter so gut wie bisher – mal sehen auf welchem Tabellenplatz die Fans ihre Jungs beim letzten Heimspiel der Saison, am 06.04.2019 in der Sporthalle Krondorf gegen TuB Bocholt, empfangen dürfen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.