erfolgreiche Premiere der TIKI-BEACH-DAYS

Am 23.06.2019 fanden mit dem Hafenfest-Masters die ersten TIKI-BEACH-DAYS einen krönenden Abschluss. Zu dem DVV 1 Turnier waren Beachteams auch ganz Deutschland angereist. Bei knackig heißen Temperaturen brannten die Teams fantastische Spiele in den Bitterfeld-Wolfener Sand. Insgesamt 35 Männer- und Frauenteams zeigten ihr spielerisches Können vor den Besuchern des Hafenfestes. Auch mit dabei; die Landesauswahl Beach des Volleyballverbandes Sachsen-Anhalt.


Zwischen Hafenpromenade und Rummel gelegen war die „Volleyballoase“ nicht zu übersehen. Und auch neben dem Feld hatten die TIKI-BEACH-DAYS an diesen vier Tagen allerhand zu bieten. Essen, Trinken, Luftballons, Fachgesimpel und und und – rund um das Beachgelände wurde es nicht langweilig. Viele Vereinmitglieder ließen das Beachfest lebendig werden. Selbst die Ballmaschine des Vereins war im Einsatz und band die Zuschauer in die TIKI-BEACH-DAYS ein.


Nach den HONOLULU- und KAPALUA-Beachserien, dem Hafenfest-Firmencup und dem Hafenfest-Masters liegt nun der Platz wieder ruhig und wartet auf den nächsten Sommer bei dem es wohl wieder heißen wird: Aloha bei den TIKI-BEACH-DAYS!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.