In Delbrück gelingt erster 3:0 Sieg der Saison

Libero Michael Haßmann(Nr.1) sorgte wieder einmal für eine stabile Annahme und llegte so den Grundsteil für den 3:0 Sieg

Der VC Bitterfeld- Wolfen scheint immer besser in Fahrt zu kommen, denn nun gelang beim DJk Delbrück ein glatter 3:0 Auswärtssieg. (25:17;25:21;25:23) Darko Despotovic begann in der Grundformation wieder mit Paul Eisel als Außenangreifer und Christopher Chapelle‘II auf Diagonal.
Die ersten beiden Sätze spielte der VC Bitterfeld-Wolfen sehr souverän und führte permanent. 25.17 und 25:21 sprechen für sich. Der dritte Satz verlief dann viel ausgeglichener. Delbrück führte bei der ersten technischen Auszeit mit 8:4. Danach folgten mehrere Führungswechsel bis hin zum 23:23. Zwei weitere Punkte sorgten dann aber für Riesenjubel für den ersten 3:0 Sieg der Saison.
Trainer Darko Despotovic fasste die Partie folgendermaßen zusammen.
Zuspieler Travis Hudson hat die Bälle gut verteilt und wurde vom Delbrücker Trainer Ulrich Kussin zum MVP gekürt. Die Annahme kam über das ganze Spiel sehr stabil. Endlich gelangen John Pranger auch einmal gefährliche Sprungaufschläge. Christopher Chappelle‘II spielte gut aber seine Angriffe waren Mitte des dritten Satzes nicht mehr so druckvoll. Er brachte Marian Hrusik, der in der Endphase mit zwei ganz wichtigen Angriffen den Sieg sicherte. Insgesamt freute sich Darko Despotovic über die Abgeklärtheit seines Teams.
Nach diesem Sieg war die Stimmung in der Mannschaft natürlich gut und das feiern auf der Rückfahrt erforderte mehrere Zwischenstopps um ein gewisses Örtchen aufsuchen zu können.
Und noch ein resümierte Darko Despotovic. Klar ist der Abstand auf die Teams am Tabellenende jetzt erst einmal beruhigend, aber das kann sich auch schnell ändern wenn nicht weitere Siege folgen. Am besten schon am kommenden Wochenende mit den zwei Heimspielen am Samstag gegen den VC Olympia Berlin und am Sonntag gegen  sehr gut gestarteten Aufsteiger Moers.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.