Meisterliche Jugend

Wieder eine hammergeile Nachricht aus unserer Jugend – die BiWo-Mädels der U13 werden Regionalmeister Nord-Ost. Das ist doch mal eine süße Kirsche auf der Sahnetorte Saison 2018/19. Damit belohnen sich die Mädels zu Recht für das fleißge Training der letzten Wochen und Monate.

Die Auslosung ergab als Gegner der Vorrunde Rotation Prenzlauer Berg II und den VC Blau-Weiß- Brandenburg. Das erste Spiel gegen die Berliner konnte 25:12 und 25:21 und das zweite Spiel gegen die Brandenburger Mädels 25:17 und 25:14 gewonnen werden.

Als Gruppensieger ging es dann gegen die beiden Sieger der anderen beiden Staffeln, gegen Rotation Prenzlauer Berg I und Marzahner VC. Angesichts der überragenden Größe der Berlinerinnenen den ersten Satz noch etwas eingeschüchtert verloren, konnte die Motivation des Trainerteams den Spieß nochmal umdrehen und die Mädels zu Höchstform treiben. 2:1 bei 16:25; 25:18 und 15:8 Punkten hieß es am Ende und damit Einzug ins Finale der Nordostdeutschen Meisterschaft der U13w.

Den Schwung aus diesem Spiel nahm man das Team zu hundert Prozent mit in das Finale gegen die Marzahner und machte die kleine Sensation mit 2:0 bei 25:19 und 25:16 Punkten perfekt. Herzlichen Glückwunsch unseren überglücklichen Spielerinnen Savanna, Lucy, Johanna, Klara, Neela und Anni sowie dem Trainerteam. Weiter so – BiWo´s on fire!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.