+++ Neuzugang der Erste, Michael Merker +++

Wie versprochen stellen wir heute einen weiteren Spieler des neuen Teams für die Saison 2018/19 vor. Ein neues Gesicht in der Mannschaft, aber für den einen oder anderen vielleicht dennoch kein Unbekannter. Denn Michael Merker ist ein Kind der Region und stand bisher für die WSG 78 Wolfen auf dem Parkett. Er wird diese Saison im Mittelblock „zu machen“.

Name: Michael Merker
Spitzname: Mischa
Trikotnummer: 7
Position: Mittelblock
Alter: 29
Größe: 192 cm

Bisherige Vereine:
WSG 78 Wolfen

Was ist dein Lebensmotto?
Es gibt keinen perfekten Plan für`s Leben. Wer versucht einem zu folgen, verpasst sein Leben.

Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten?
ehrgeizig, konzentriert, wissbegierig

Welche Musik hörst du am liebsten?
Ganz klar Rockmusik

Wer sind deine Vorbilder?
Ivan Zaytsev, Robertlandy Simon Aties, Bartosz Kurek und im Sand Paul Becker

Was ist deine Leibspeise?
Hauptsache Fleisch, am liebsten große Schnitzel

Was ist dein Lieblingswitz?
Geht eine dickere Frau in eine Bäckerei und sagt: „ich möchte gerne Rumkugeln!“
Darauf der Bäcker : „Aber nicht in meinem Laden“

Welche 3 Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Beachvolleyball
Freunde
Bier

Was war dein erstes Auto?
Skoda Octavia

Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du?
Krake

In welchem Film wärst du gern Hauptdarsteller?
Fast and the Furious

Vervollständige folgende Sätze:

Für eine Million Euro würde ich..
…eine eigene Werkstatt aufmachen.

Hände hoch oder ich…
…treffe die Zuschauer.

Wenn ich einmal groß bin, dann…
…bin ich trotzdem der kleinste Mittelblocker im Team

Einem Außerirdischen würde ich zuerst…
…freundlich „Grüße dich Meiner“ sagen.

Als Rentner werde ich…
…versuchen trotzdem Volleyball zu spielen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.