Schwere Auswärtsaufgabe in Essen

Kann Hansi Kreft auch in Essen jubeln??

Jetzt geht für den VC Bitterfeld- Wolfen Schlag auf Schlag, denn bis Weihnachten ist jedes Wochenende mindestens ein Spiel. Essens junge Mannschaft steigert sich kontinuierlich und hat einen guten Saisonstart hingelegt. Im letzten Jahr läutete ja fast zum gleichen Zeitpunkt die 0:3 Niederlage gegen Essen eine Krise ein paar Wochen später mit der Beurlaubung von Trainer Karl Kaden endete. Dieses Jahr aber gibt es für den VC Bitterfeld- Wolfen eine neue Mannschaft die sich erst einspielen muss. Die beispiellose Aufholjagd am letzten Sonntag gegen Braunschweig als im fünften Satz ein 6:14 noch gedreht wurde, sollte dennoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass es noch spielerische Mängel im Bitterfelder Spiel gibt. Aber die Moral ist intakt und so gibt der Sieg vielleicht auch spielerisch den notwendigen Schub. Darko Despotivic ist immer noch krank und wird auch in Essen den Trainerpart übernehmen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.