Vizelandesmeister on fire

Am 30.11.2019 rockten die U16w BiWo’s das Finale der Landesmeisterschaft und lösten das Ticket zur Regionalmeisterschaft. Sehr geil – Herzlichen Glückwunsch Mädels!

Los ging es in der Vorrundengruppe mit PSV Dessau & SV Pädagogik Schönebeck. Erklärtes Ziel: Vorrundenertser werden. Mit zwei klaren 2:0 Siegen (Dessau 25:14, 25:11, SV Pädagogik Schönebeck 25:23, 25:8) wurde die Vorrunde bestmöglich abgeschlossen. Check, Häkchen dran!

Das Halbfinale gegen VV 1984 Kleinpaschleben war ein typisches Kopf gegen Gegner-Spiel. Trotz eines überragenden ersten Satzes folgte ein mentaler Einbruch im Zweiten. Glücklicherweise konnten die Segel im hart umkämpften dritten Satz wieder in den Wind gedreht werden. 2:1 (25:11,20:25,15:13) hieß es hier am Ende und somit Einzug ins Finale!

Jetzt heißt es also Ärmel hochkrämpeln für die Nordostdeutsche Meisterschaft 2020. Ein guter Grundstein ist gelegt damit es wieder heißt: BiWo’s on fire…

Hier kam es, wie so oft, zum „Regionalderby“ gegen den USV Halle. Beide Sätze haben die Mädels wirklich hart gekämpft, jedoch forderte der Altersunterschied und der angeschlagene Kader seinen Tribut, womit sich der USV am Ende des Finales zum 2:0 (21:25,17:25) durchsetzte.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.